Warum Ehrmann?

Unsere erfolgreiche Arbeitswelt? Schon immer Familienangelegenheit!

1920 fing alles mit einem Ein-Mann-Betrieb an: Alois Ehrmann sen. gründete seine erste Molkerei. Heute sind wir eine der beliebtesten Marken Deutschlands. Wir produzieren an insgesamt sieben internationalen Produktionsstandorten und exportieren unsere hochqualitativen Joghurt-, Quark- und Dessertspezialitäten in über 50 Länder auf der Welt. Mittlerweile erzielt die Ehrmann Gruppe fast die Hälfte des Umsatzes im Ausland – Tendenz steigend.

Was uns als Familienunternehmen – und auch als Arbeitgeber – so erfolgreich macht? Unser Leitsatz „Von der Familie für die Familie“ bringt es zum Ausdruck. Unsere Arbeitswelt ist von Nähe geprägt. Das heißt ganz praktisch: die Entscheidungsfindung wird bei uns nicht unnötig verkompliziert, sondern wir kommen auf kurzem Wege zum Ergebnis. Dabei hilft auch, dass unser Vorstandsvorsitzender Christian Ehrmann und seine Kollegen vor Ort im Unternehmen sitzen und einfach erreichbar sind.

Unsere Mitarbeiter identifizieren sich gleichermaßen mit uns als Arbeitgeber und mit den Produkten, an denen sie täglich arbeiten. Weitere wichtige Zutaten für unseren Erfolg: eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, langjährige Firmentreue und ein tolles, familiäres Betriebsklima.

Die Ehrmann-Familie – über Jahre gewachsen

Was anfangs mit einer kleinen Molkerei begann, ist heute eine stattliche Unternehmensgruppe geworden. Die Ehrmann AG besteht neben dem Hauptsitz in Oberschönegg im Allgäu aus der Molkerei Hainichen-Freiberg in Sachsen, der Molkerei Gabler Saliter in Obergünzburg, den Fleischwerken Zimmermann in Thannhausen, OOO Ehrmann Russland und Ehrmann USA Holding, Inc. So sind wir auch in Zukunft in Deutschland und international solide aufgestellt und können weitreichende Kompetenzen unter dem Dach der Ehrmann AG bündeln.

Unternehmenskultur

Eigentlich muss man uns live erleben!

Sie wollen trotzdem wissen, was uns als Unternehmen – und damit als Arbeitgeber – ausmacht? Über allem steht die Leidenschaft für unsere Produkte, die uns in unserer täglichen Arbeit vereint. Aber es ist noch viel mehr. Was uns prägt –, und unsere Arbeitswelt so besonders macht – haben wir in drei Leitsätzen zusammengefasst.

„Wir sind Unternehmer im Unternehmen.“

Jeder Mitarbeiter ist Ehrmann und trägt von Anfang an Verantwortung für das Unternehmen und seine Produkte. Daher ist eine hohe Eigenmotivation notwendig. Ressourcen sollen geschont und Risiken klein gehalten werden.

„Wir gehen offen und fair miteinander um.“

Für unsere Arbeitswelt ist ein kollegiales, respektvolles Miteinander von großer Bedeutung. In regelmäßigen Mitarbeitergesprächen legen wir die Ziele eines jeden Einzelnen fest.

„Wir entwickeln uns ständig weiter.“

Auf dem dynamischen Lebensmittelmarkt müssen wir uns ständig neuen Herausforderungen stellen. So halten wir nicht nur stets unsere Technologien auf dem neusten Stand, sondern auch unsere Mitarbeiter, denen wir breit gefächerte Weiterbildungsmaßnahmen anbieten.

Region Unterallgäu

Leben, wo andere Urlaub machen

Nicht nur unsere Arbeitswelt hat einiges zu bieten – auch die einzigartige Natur und Kultur des Allgäus hält zahlreiche attraktive Möglichkeiten für Sie und Ihre Familie bereit. Große Städte, wie München, Stuttgart, Ulm und Kempten, oder unsere Nachbarländer Italien, Österreich und Schweiz liegen quasi um die Ecke. Und sollte es mal weiter weg gehen, verleiht der Flughafen in Memmingen Ihrem Fernweh sicherlich Flügel.

Reichhaltiges Freizeit-, Kultur- und Sportprogramm

Kulturell interessierte Mitarbeiter kommen hier voll auf ihre Kosten. Das Allgäu ist mit seinen Schlössern, Burgen, Kirchen und Klöstern ist eine der reichsten historisch-architektonischen Regionen Deutschlands – und das nicht nur wegen der bekannten Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Das große Veranstaltungsangebot rund um Museen, Festspielhäuser und Feste vereint Tradition und Moderne in gleichem Maße.  

Egal ob Sie gerne mountainbiken, wandern, laufen, klettern, reiten, golfen, Ski fahren oder Wassersport treiben: Das voralpenländische Bergland und seine glasklaren Seen vereinen nahezu ideale Bedingungen für unterschiedlichste Outdoor-Aktivitäten. Aber auch für Indoor-Sportarten ist gesorgt: Entsprechende Hallen und Fitness-Studios sind in großer Anzahl vorhanden.

Sie sehen, unser familienfreundliches Allgäu ist nicht nur eine Reise wert, sondern viel mehr: es ist nicht zuletzt für unsere neuen Mitarbeiter aufgrund herrlicher Landschaften, eines reichhaltigen Kultur- und Freizeitangebots und moderater Lebenshaltungskosten liebgewonnene Heimat und neuer Lebensmittelpunkt geworden.