Früchte-Shake on the Rocks: Der Sommer wird cool!

Burger mit Salatblättern statt Brötchen

Zutaten für eine große Portion:

  • 300 Gramm gefrorene Brombeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren oder Himbeeren – Sie können die Früchte auch nach Belieben mixen
  • 3 Esslöffel Qjo Natur oder 3 Esslöffel Qjo Frucht
  • 200 Milliliter Milch
  • ½ Limette oder Zitrone
  • 1 Teelöffel Zucker (alternativ Honig oder Agavendicksaft zum Süßen verwenden)
  • 2 Minzblätter
  • Crushed Ice

So bereiten Sie den Beeren-Shake zu

Die gefrorenen Früchte und alle Zutaten bis auf die Minzblätter und das Eis in einen Blender oder ein Mixgefäß geben und mit dem Pürierstab mixen, bis sie eine Milchshake-ähnliche Konsistenz haben. Die Masse in ein Glas füllen und mit den Minzblättern garnieren. Statt gefrorener Früchte können Sie natürlich auch frische Früchte verwenden. Geben Sie für den Frische-Kick noch Crushed Ice hinzu – fertig ist der perfekte Sommer-Drink!

Nährwerte für 1 große Portion:

Energie: 1561 kJ/ 376 kcal
Fett: 9 g
Kohlenhydrate: 49 g
Eiweiß: 23 g